Familienhilfe
Familienhilfe
 

Fachkraft für Verwaltung gesucht !

Der Verein für Bildungsmaßnahmen im Arbeits- und Freizeitbereich – BAF e.V. – sucht zum 1.4.2021 oder später eine Verwaltungsfachkraft in Vollzeit (39 Std./Woche, unbefristet), ggf. ist die Stelle auch teilzeitgeeignet.

Wir sind ein gemeinnütziger freier Träger der Jugend- und Familienhilfe mit einem breitgefächerten Angebot sozialer und pädagogischer Dienstleistungen für die Stadt und Region Hannover wie insbesondere Hilfen für junge Straffällige und Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche und Familien.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Aktenablage / -verwaltung
  • Personalverwaltung
  • Vorbereitende Buchführung
  • Rechnungswesen, Kassenführung
  • Assistenz der Geschäftsführung
  • Korrespondenz mit Mittelgebern und Kooperationspartnern
  • Teilnehmerbezogene Verwaltungsaufgaben u. a. Vorbereitung von Abrechnungen in enger Abstimmung mit Geschäftsführung, pädagogischen Mitarbeiter*innen und TN-Management
  • Verwaltung und Management der Stadtteilbüros (Mietverträge, Korrespondenz mit Dienstleistern, Versicherungen, Ausstattung, etc.)

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Verwaltungsbereich (Kaufmann/Kauffrau Büromanagement / Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbar).
  • Freude am selbständigen Arbeiten
  • Sicherer Umgang und Anwendung von EDV und Software (Word, Excel, MS Office), versierter Umgang mit Internet und elektronischen Medien
  • Sicher in Wort und Schrift
  • Gute Arbeitsorganisation sowie sorgfältiger und zuverlässiger Arbeitsstil
  • hohe Einsatzbereitschaft, Bereitschaft und Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Aufgabenwahrnehmung, sowie freundliches und sicheres Auftreten verbunden mit guten Kommunikations- und Teamfähigkeiten
  • gerne bereits Erfahrungen in der Verwaltungsarbeit einer sozialen Einrichtung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach EG 6 in Anlehnung an TVöD
  • Einbindung und Mitarbeit bei einem gemeinnützigen und sozial engagierten Träger als Arbeitgeber
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und Arbeitgeberzuschuss bei einer privaten Altersvorsorge,
    Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen
  • Festanstellung
  • Selbständiges Arbeiten sowie Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Einarbeitung durch versierte Fachkraft
     

Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte ausschließlich per E-Mail an: baf-verein@baf-verein.de

Ansprechpersonen – auch bei Rückfragen - sind Herr Ohnesorge und Herr Younes, Tel.: 0511-34869-0

 

 

 

Rufen Sie einfach an oder nutzen sie unser Kontaktformular.

 

Geschäftsstelle

BAF e.V.
Friesenstr. 14
30161 Hannover

Tel.:  0511- 34869-0

FAX: 0511- 34869-22

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BAF e.V.